Der singende Astronaut

Mein Leben im All

"Space Oddity" machte ihn berühmt. ISS-Astronaut Chris Hadfield sang das Lied von David Bowie mit Gitarre im Weltall. Doch der Raumfahrer hat viel mehr zu erzählen. Ein kosmischer Trip in der Schwerelosigkeit.
Wie lebt man im Weltall? Ist ein Weltraumspaziergang tatsächlich eine gemütliche Angelegenheit? Der Kanadier Chris Hadfield weiß auf all diese Fragen eine Antwort. Er war als Astronaut gleich mehrfach im All. Zuletzt war er von Dezember 2012 bis März 2013 als Kommandant für die Raumstation ISS verantwortlich. Wie kein anderer Astronaut dokumentiert er seinen Alltag mit der Kamera. Er zeigt alles - vom Schneiden der Fingernägel bis zum gefährlichen Außeneinsatz.
29 Min.
|
dbate

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?