Jens Feigel behandelt Obdachlose kostenlos

Der Armenmediziner

Die meisten Menschen, die zu Dr. Feigel kommen, haben keine Wohnung, keine Krankenversicherung und kein soziales Netz, das sie auffangen könnte. Sie gelten als "nicht wartezimmerfähig".
In unserem Gesundheitssystem ist für Patienten ohne Einkommen und ohne Krankenversicherung in der Regel kein Platz. In der Dortmunder Nordstadt ist das anders. Dort kümmert sich Dr. Feigel um Kranke, die andere Ärzte lieber übersehen. Roman Lehberger hat ihn auf seiner Visite am Rande der Gesellschaft begleitet.
6 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?