Von Essstörungen und Sportsüchtigen

Krieg gegen den Körper

Johannes ist 26 und sportsüchtig, Kim und Lara leiden seit ihrer Pubertät unter Magersucht. Eine Krankheit, die lebensbedrohlich sein kann. In zehn Prozent aller Fälle endet die sogenannte Anorexie mit dem Tod.
Warum ziehen junge Menschen in den Krieg gegen ihren eigenen Körper? Und welche Rolle spielen dabei Schlankheitswahn und Körperkult? Die SPIEGEL TV Reportage erzählt die Geschichten von Betroffenen und zeigt, wie es gelingen kann, mit dem eigenen Körper wieder Frieden zu schließen. Ein Film von Kathrin Sänger und Hannah Winkler.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Krieg gegen den Körper | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?