Tantra

Durch Lust zur Erleuchtung?

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Immer mehr Menschen suchen nach neuen Formen der Partnerschaft und einem besseren Sexleben. Tantra-Kurse versprechen Hilfe. Doch ähnlich wie beim Yoga versteht man im Westen unter Tantra etwas anderes als in Indien. Ein Film von Basil Gelpke.
Denn im Herkunftsland bezeichnet man unter Tantra eine Vielzahl mystischer und esoterischer Praktiken - von der Selbstfindung bis hin zur schwarzen Magie. Im Westen steckt hinter dem Interesse an Tantra meist eher der Wunsch nach besserem Sex. Die Reportage geht der Begriffsverwirrung um Tantra und den Unterschieden auf den Grund.
Panorama
|
NZZ Format
|
NZZ Format
|
29 Min.
|
NZZ

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?