DER SPIEGEL live

Lobbyismus - Die fünfte Gewalt im Staat

Tausende Interessenvertreter beeinflussen in Berlin die Politik. Wie genau funktioniert Lobbyismus? Welche Chancen haben Politiker, die Einflüsterer besser zu kontrollieren? Darüber diskutieren die stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Agnieszka Brugger, Dr. Christina Deckwirth von LobbyControl und der Lobbyist Dr. Andreas Geiger.
Die Lobbyisten agieren meistens im Verborgenen, ihre genaue Zahl kennt niemand. Nur selten dringt das wahre Ausmaß der Einflussnahme an die Öffentlichkeit. Der ausufernde Lobbyismus sorgt für einen massiven Vertrauensverlust der Bevölkerung in die Demokratie. Die von SPIEGEL-Redakteur Sven Becker moderierte Diskussion fand am 5. März 2018 im Spiegelsaal in Clärchens Ballhaus in Berlin statt.

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: