Nur die Harten kommen in die Uni

Sporthochschule Köln I

Das zähe Ringen um einen Studienplatz. Die Aufnahmeprüfung der Sporthochschule Köln gehört zu den schwierigsten Europas: Nur die Hälfte kommt durch.
Es kann passieren, dass einige schon nach der zweiten Übung den Gang in die Kabine antreten müssen. Andere scheitern erst kurz vor Erreichen des Ziels. Der Stress ist ständiger Begleiter der zehnstündigen Prüfungstortur. Die Anforderungen können unterschiedlicher nicht sein: Bei einigen Aufgaben sind Schnelligkeit und Ausdauer gefragt, bei anderen kommt es auf Vielseitigkeit und Technik an.
23 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?