Abzocke mit Konzertkarten

Kein Einlass mit Viagogo-Tickets

Wer über die Internet-Börse "Viagogo" Karten für die Take-That-Tournee gekauft hat, hat im wahrsten Sinne des Wortes schlechte Karten. Denn mit den personalisierten Tickets gab es für viele keinen Einlass.
Um Fällen von Betrug entgegenzuwirken, werden oft nur noch personalisierte Tickets verkauft. Das heißt, nur mit Ticket und Personalausweis bekommen Besucher Einlass zu Konzerten oder Fußballspielen. Viagogo hält sich aber nicht daran. So verlieren die personalisierten Karten durch den Weiterverkauf über die Ticket-Börse meistens ihre Gültigkeit. Claas Meyer-Heuer und Pippa Nachtnebel berichten.
8 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Kein Einlass mit Viagogo-Tickets | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?