Wie viel Ehrgeiz verträgt gute Erziehung?

Das überförderte Kind

Schule, Nachhilfe, Tennis, Chinesisch, Klavier, Chor. Heranwachsende müssen jede Menge leisten. In der Schule glänzen, den Eltern genügen, zufriedene Menschen werden und die Zukunft Deutschlands garantieren.
Von der Geburt bis zum Studium: Die ganze Kindheit wird zur Leistungsschau. Eltern wetteifern um die Frühförderung - panisch, dass ihr Nachwuchs den Anschluss an die Elite von Morgen verpassen könnte. Häufig halten sie dem Druck kaum stand. Für sie ist alles zu viel - und doch zu wenig.
2 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?