Gefährlicher Machtkampf

Pulverfass Iran

Eine religiös-konservative Elite regiert den Iran mit harten Methoden. Die Herrscher schrecken nicht davor zurück, auf das eigene Volk schießen zu lassen. Unter den Muftis ist nun ein Machtkampf entbrannt.
Auch wenn Irans Atomprogramm durch den Computer-Virus Stuxnet um Jahre zurückgeworfen wurde, treiben die religiösen Führer des Irans das nukleare Forschungsprogramm weiter. Es geht dabei darum, strategisch mit Israel gleichzuziehen und von der lokalen zur internationalen Großmacht zu werden.
1 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?