Erst Herz, dann Niere

Organtransplantation

Die 18-jährige Anne hat vor zehn Jahren ein neues Herz bekommen. Jahrelang muss sie Medikamente einnehmen, die eine Abstoßung des Spender-Organs verhindern sollen. Doch jetzt sind ihre Nieren schwer geschädigt.
Anne Tüscher aus Jülich bekam vor zehn Jahren eine unheilbare Herzerkrankung. Nur eine Herz-Transplantation konnte sie damals retten. Seit dem lebt Anne mit einem Spenderherz. Doch die Medikamente, die ihr Immunsystem unterdrücken und so eine Abstoßung des fremden Organs verhindern, haben ihre Nieren so stark geschädigt, dass sie jetzt auch noch eine neue Niere braucht. Anne hat Glück: Ihre Mutter kommt als Spenderin in Frage. Die SPIEGEL-TV-Autoren Susanne Gerecke und Steffi Cassel haben Anne und ihre Ärzte begleitet.
33 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: