Ein Land unter Schock

Mafia-Attentat auf Richter Falcone

Mafiajäger Giovanni Falcone galt als Symbolfigur im Kampf gegen die Cosa Nostra. Am 23. Mai 1992 wurde er zusammen mit seiner Ehefrau und drei Leibwächtern in der Nähe von Palermo durch eine Autobombe getötet.
Das Attentat auf Falcone stürzte Italien in eine schwere Krise. SPIEGEL TV berichtete 1992 über den grausamen Anschlag und den verzweifelten Kampf Italiens gegen den Terror.
14 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?