Tod und Verklärung

F. J. Strauß

"Als Politiker wollten wir ihn in Bayern sehen - und nirgends sonst". Diesen Satz sagte Rudolf Augstein einst über seinen Erz-Rivalen. Franz Josef Strauß starb 1988. Ein Nachruf kommentiert von Rudolf Augstein.
Affären pflastern seinen Weg: CSU-Legende Franz Josef Strauß regierte Bayern wie ein barocker König, aber beim Griff nach dem Kanzleramt stellte er sich selbst ein Bein - mit etwas Nachhilfe von SPIEGEL-Verleger Rudolf Augstein. SPIEGEL TV Magazin berichtete 1988 über den Tod des bekanntesten Politikers Bayerns.
25 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?