Exekutionen in Libyen

Die Rache der Gaddafi-Gegner

Libysche Rebellen sollen Dutzende Gaddafi-Getreue kaltblütig hingerichtet haben. Das geht aus einem Bericht der Organisation "Human Rights Watch" hervor. SPIEGEL TV-Autor Peter Hell berichtet aus Libyen.
Am 20. Oktober 2011 starb der libysche Diktator Muammar al-Gaddafi. Die genauen Umstände seines Todes liegen noch immer im Dunkeln. Dem Tyrannenmord folgte ein Massaker, bei dem mehrere Begleiter Gaddafis gefangengenommen und anschließend kaltblütig hingerichtet haben. Ein Jahr brauchte die Menschenrechtsorganisation "Human Rights Watch", um die Umstände der Tat aufzuklären.
4 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?