Folter im Auftrag der Wissenschaft

Lust auf Gewalt?

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Wie schnell kann selbst ein friedliebender Mensch aggressiv werden? Schlummert in jedem von uns ein unterdrücktes Gewaltpotential? Und funktioniert das Milgram-Experiment immer noch wie in den sechziger Jahren?
Für diese BBC-Dokumentation wandelt der britische Ex-Politiker und Journalist Michael Portillo auf den Pfaden der Gewalt: Er ist Zeuge eines archaischen Volksfestes in Bolivien, bei dem Menschen verschiedenster Altersgruppen mit bloßen Fäusten aufeinander einprügeln. Er spricht mit einem Kindersoldaten, der Menschen gefoltert hat, und beobachtet eine Neuauflage des Milgram-Experiments.
2009
|
43 Min.
|
BBC Worldwide

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: