Joschka Fischer über seine Zeit als Außenminister - Teil 1

"Ich konnte noch das Blut riechen"

12. April 2018: Joschka Fischer feiert seinen 70.Geburtstag. Der ehemalige Steinewerfer, der die Republik als Außenminister rockte - und ehemalige Weggefährten verstörte. Fischer wurde ebenso gefeiert wie gehasst.
Zu seinem runden Geburtstag zeigt dbate ein Interview von 2005 mit Joschka Fischer, dem ersten grünen Außenminister der Bundesrepublik. Im ersten Teil des Interviews spricht er über die rot-grüne Regierung, die Balkankriege und die Einführung des Euro. Das Interview wurde von Stephan Lamby kurz vor dem Ende der Regierung Schröder/Fischer für die phoenix-Dokumentation „Die Welt des Joschka Fischer“ geführt.
Politik
|
2018
|
dbate
|
20 Min.
|
dbate

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: