Die blutige Rache eines 15-jährigen

Erst Opfer, dann Täter

In Berlin-Spandau lockt ein Frührentner immer wieder Jungs in seine Wohnung. Er wird verdächtig, sie sexuell zu missbrauchen. Monatelang passiert nichts, bis eines der Opfer schließlich zum Täter wird.
Mit Geld, Alkohol und Porno-Filmen lockt ein 55jähriger Mann minderjährige Jungs in seine Wohnung. Die Nachbarn ahnen, was dort vorgeht, aber niemand greift ein. Lange passiert nichts, bis zu dem Tag, als eines der Opfer zum Täter wird und den verurteilten Sexualstraftäter ersticht.
9 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Erst Opfer, dann Täter | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?