Hausbesetzer auf Mallorca

Hamburger holt sich seine Finca zurück

Es war ein Albtraum: Seit Monaten hatten sich Hausbesetzer in der Ferienvilla des Hamburger Steuerberaters Frank Zingelmann auf Mallorca breit gemacht. Da die spanische Polizei in solchen Fällen nur mit einem gerichtlichen Räumungsbefehl einschreiten kann, griff er zur Selbsthilfe.
Die gute Nachricht: Frank Zingelmann ist seine ungebetenen Gäste wieder los. Die schlechte Nachricht: Die geflüchtete Roma-Familie wohnt jetzt woanders. Wieder in einem Haus, das ihnen nicht gehört. SPIEGEL TV-Autor David Walden ist der Schneise der Verwüstung gefolgt.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Hamburger holt sich seine Finca zurück | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?