Das Elbehochwasser 2002

Die Jahrhundertflut

Tausenden Menschen, vor allem in Ostdeutschland, hat das Elbehochwasser 2002 über Nacht die Existenz zerstört. Spiegel-TV Reporter berichten über eine nationale Katastrophe, ihre Ursachen und ihre Folgen.
Die Flut begrub große Teile Sachsens und Sachsen-Anhalts. 21 Menschen starben. Zehntausende versuchten, vor den Wassermassen zu fliehen. Von ihren Besitztümern, die sich viele nach der Wende hart erarbeitet hatten, war am Ende nur noch ein Haufen Sperrmüll zurückgeblieben. Zwischen Pirna, Dresden und Magdeburg herrschte Untergangsstimmung. Protokoll einer Woche, die Deutschland nicht nur an der Oberfläche veränderte.
30 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Die Jahrhundertflut | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?