Einfach patriotisch oder irgendwie rechts?

Das Phänomen Frei.Wild

Frei.Wild aus Südtirol sind derzeit eine der erfolgreichsten, aber auch umstrittensten Deutschrock-Bands. Ihre schwülstig-patriotischen Lieder sind bei Neonazis beliebt. Doch wie rechts ist die Band wirklich?
Kritiker werfen der Band vor, rechtem Gedankengut nahezustehen. Frei.Wild spielt strammen Punkrock mit nationalistischen Texten. Sänger Philipp Burger hat einst in der rechten Skinhead-Band "Kaiserjäger" gesungen, will aber mit der Szene nichts mehr zu tun haben. SPIEGEL TV Reporterin Gudrun Altrogge über eine Band, die leider viel Freiraum für Interpretationen lässt.
8 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?