Menschen mit Inselbegabung

Genie für einen Augenblick

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Stephen Wiltshire hat das Savant Syndrom. Er kann sich kaum verständlich machen und sein IQ liegt unter 60. Doch gleichzeitig kann er Städte und Landschaften bis ins kleinste Detail aus dem Kopf nachmalen.
In der BBC-Dokumentation steht die Frage im Mittelpunkt: Warum sind einige Autisten zu solcher Gehirnakrobatik fähig? Der Kognitionsforscher Allan Snyder vermutet, dass solche Fähigkeiten in jedem von uns stecken. Seiner Ansicht nach verursacht die Fehlfunktion einiger Gehirnregionen, dass vermehrt jene Gehirnbereiche beansprucht werden, die direkte Sinneseindrücke wie Klang und Farbe verarbeiten oder das Erinnerungsvermögen steuern. Und das wäre die Ursache für diese besondere Form der Genialität.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Genie für einen Augenblick | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?