Die Abwicklung der DDR

Wendegeschichten

Die Wende hat Menschen zusammengeführt aber auch Existenzen vernichtet. Der Weg zu "blühenden Landschaften" war steinig, und bis heute hält sich ein diffuser DDR-Kult.
Für die Bürger der DDR war Ungarn das erste Schlupfloch im Eisernen Vorhang. Als danach in Berlin in der Bornholmer Straße der Schlagbaum hoch ging, fing ein einziges Kamerateam die geballten Emotionen ein. Danach beginnen Wendezeiten, ob national oder international. Ausverkauf beim DDR-Zirkus, Produktions-Stop für den Trabi, Träume vom neu aufgebauten Stadtschloss in Berlin.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Wendegeschichten | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?