Die Hauptstadtklinik 6

Operation am Schädel

Eine russische Patientin ist extra aus Moskau angereist, um sich in der Berliner Charité von Hirnspezialist Peter Vajkoczy operieren zu lassen. Sie hat einen bösartigen Hirntumor. Die OP ist riskant.
Im sechsten Teil der Reihe "Die Hauptstadtklinik" zeigen Steffi Cassel und Susanne Gerecke außer der riskanten Tumor-OP auch die Arbeit der Rettungsstelle der Charité am Standort Berlin-Steglitz. Dort kümmert sich Dr. Bernd Leidel um Notfälle und Unfallopfer. Ein Fahrradfahrer wird verletzt eingeliefert, er hatte einen Zusammenstoß, kann sich aber an nichts erinnern. Schnell müssen die Ärzte handeln, um lebensbedrohliche Verletzungen auszuschließen.
2012
|
41 Min.
|
SPIEGEL TV

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: