Kampftraining für die Fußball-WM

Hooligans in Russland

Sie sind jung, sie sind Männer und sie prügeln sich gerne. Doch eins sind sie nicht – echte Fußball-Fans. Für die im Sommer bevorstehende Weltmeisterschaft trainieren Hooligans mindestens so kräftig mit wie die Fußballspieler. Ein Film von SPIEGEL TV.
Durch ihre Brutalität sind sie schon bei der letzten Fußball-EM aufgefallen. Hooligans russischer Vereine wie Zenit St. Petersburg fiebern den Begegnungen mit Deutschen und Engländern entgegen. In St. Petersburg trifft sich zweimal pro Woche eine Gruppe Hooligans zum kollektiven Kampftraining. Damit findet eine Art Professionalisierung der Schläger statt.
Sport
|
SPIEGEL TV
|
13 Min.
|
SPIEGEL TV
Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?