Hamburgs Aufstieg zum Welthafen

Gigant des Nordens

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Der Hamburger Hafen hat in seiner Geschichte schon viel erlebt und überlebt: Epidemien, Brände und Fluten, Kriege und Zerstörung, Aufbau und Fortschritt. Für die einen ist er Arbeitsplatz, für andere ein Ort der Sehnsucht. Manche machte er unermesslich reich, viele andere unendlich arm.
Das Jahr 1189 gilt als die Geburtsstunde des Hamburger Hafens. Mit einer gefälschten Urkunde ließen sich die findigen Hanseaten wichtige Privilegien zusichern und aus einem kleinen Anleger an der Alster wurde im Laufe von gut acht Jahrhunderten der Welthafen, den man heute kennt. Die Dokumentation von Stefan Schneider und Cristina Trebbi blickt zurück und zeigt nicht nur die Geschichte des Hafens, sondern auch seiner Menschen.
einestages
|
polyband/WVG
|
91 Min.
|
polyband

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Gigant des Nordens | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?