Die geheime Bibel

Jefferson und das Neue Testament

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Ist eine Bibel ohne Wunder, ohne Engel und die Auferstehung von Jesus Christus denkbar? Für Thomas Jefferson schon. Der Gründungsvater und dritte Präsident der USA verfasste daher Anfang des 19. Jahrhunderts seine eigene Heilige Schrift.
Jefferson verstand sich als Christ, wobei er die Bibel größtenteils als Märchenbuch betrachtete. Also machte er sich daran, das Neue Testament auf seinen wahren Kern zu reduzieren, indem er auf alle Passagen mit übernatürlichen Phänomenen verzichtete, die er im Geiste der Aufklärung für unglaubwürdig hielt. Die TV-Dokumentation „Die geheime Bibel“ begleitet die Restaurierung des Manuskripts und fördert spannende neue Fakten zutage. Ein Film von Kerry Sullivan.
einestages
|
ZDF Enterprises
|
44 Min.
|
ZDF Enterprises

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?