Hitlergrüße unterm Karl-Marx-Denkmal

Die Hintermänner der Chemnitz-Krawalle

Die Straßen der drittgrößten sächsischen Stadt sind zum Aufmarschgebiet der Rechten geworden.
Zum ersten Mal haben sich in Sachsen Rechtsradikale, Pegida, AfD, Nazi-Hools, Reichsbürger, Verschwörungstheoretiker und bürgerliche Mitte zusammengeschlossen.Was sie eint, ist die Wut auf Migranten.
Der Tod von Daniel H. ist der Auslöser für die Randale-Tage in Chemnitz und sein Schicksal wird bestens von den Rechten instrumentalisiert. Den Hitlergruß zu zeigen gehört unter ihnen zum guten Ton, egal ob versteckt, unter sich oder offen auf der Straße. Einfach ungeniert vor den Augen der Polizei. Wer sind die Hintermänner der Bewegung, die Deutschland weltweit in Schlagzeilen gebracht haben? Ein Film von Adrian-Basil Mueller, Vanessa Schlesier und David Walden.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?