Vor 20 Jahren

Hitlers Pilot

Mehr als 50 Jahre nach Kriegsende tauchte Ende 1998 Adolf Hitler im Schmalfilm-Format wieder auf. In Amerika hatten DER SPIEGEL und SPIEGEL TV bis dahin verschollene, äußerst seltene Farbfilme entdeckt, die das alltägliche Leben des sogenannten Führers zeigten.
Aufgenommen wurde das Material von Hitlers getreuem Piloten, dem begeisterten Hobby-Filmer Hans Baur. Ob bei Staatsbesuchen, Frontbesichtigungen oder im besetzten Paris – Baur und seine Kamera waren immer dabei, wenn es darum ging, Hitler gut aussehen zu lassen. Ein Beitrag aus dem SPIEGEL TV Magazin.
einestages
|
SPIEGEL TV
|
SPIEGEL TV
|
9 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?