Frontfrau

Die erste Bürgermeisterin von Tunis

Souad Abderrahim hat eine Revolution geschafft: Sie wurde als erste Frau in einer arabischen Hauptstadt demokratisch vom Volk zur Bürgermeisterin gewählt. Auch wenn Tunesien immer noch von patriarchalen Strukturen tief geprägt ist.
Das Land und vor allem die Hauptstadt Tunis haben mit großen sozialen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu kämpfen.Und viele Tunesier zweifeln an Abderrahim und ihrer Fähigkeit, diese Probleme zu lösen. Die Eignung einer Frau für das Amt bestreiten vor allem Anhänger der säkularen Partei Nidaa Tounes, die sonst als Verteidiger von Frauenrechten gelten. Eine Reportage von Nader Alsarras.
Politik
|
Deutsche Welle
|
12 Min.
|
Deutsche Welle

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Die erste Bürgermeisterin von Tunis | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?