Sprayer gegen Sprayer gegen Hausbesitzer

Graffitikrieg

In der teuer renovierten Stadt Leipzig ist 2005 jede fünfte Fassade durch "Sprühkunst" verunstaltet. Schon damals ein flächendeckendes Ärgernis. Und 2012 entbrennt ein Krieg um das größte Graffiti der Stadt.
Egal ob in den neuen oder alten Bundesländern - die illegale Sprayer-Szene ist mittlerweile auf dem besten Weg, die halbe Republik anzuschmieren. Fahnder und Reinigungsunternehmen haben alle Mühe hinterherzukommen, zumal die Spraydosen-Freaks vor ätzenden Ideen nur so sprühen. Als letzter Schrei gelten sogenannte Autounterbodenlacke oder Glasmalereien mit Fluss-Säure - beides nur mit viel Aufwand und noch mehr Kosten zu beseitigen.
16 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?