Wenn Roboter unterrichten

Ich bin Yuki

Er ist der erste Professor in Deutschland, der sich das traut - und auch international ein Vorreiter: Jürgen Handke hat einen Roboter als Assistenten, der ihn auch mal bei der Lehre vertritt: Yuki. Mit Hilfe des humanoiden Roboters will Handke die Lehre an Universitäten revolutionieren.
Wenn die Studenten des Anglistikprofessors Jürgen Handke in seine Sprechstunde wollen, kann es gut sein, dass sie statt auf ihn auf Yuki treffen: 1,20 Meter groß, metallisch scheppernde Kunststimme - aber gut vorbereitet und immer ansprechbar. Nur: Wollen das die Studenten überhaupt? Deutsche Welle-Reporterin Anna Marie Goretzki begleitet Yuki einen Arbeitstag lang und schaut, wie viel Zukunft in diesem Projekt steckt.
Wissenschaft
|
Deutsche Welle
|
12 Min.
|
Deutsche Welle

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?