Kämpfen gegen Klischees

Mixed-Martial-Arts

Mixed Martial Arts - die gemischte Kampfkunst: Die Popularität des vergleichsweise jungen und modernen Kampfsports wächst rasant. Mit ganz unterschiedlichen Motiven fangen Menschen an zu trainieren.
MMA-Kämpfe sehen spektakulär aus und die Athleten sind keine brutalen Prügelknaben, sondern eigentlich ganz nette Überzeugungssportler. Reporter Olmo Heinecke hat drei von ihnen begleitet: den Psychologiestudenten Ruben Crawford (24), die Ärztin Miriam Ulmer (26) und den MMA-Trainer Marva Kübler (47).

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?