Kämpfen gegen Klischees

Mixed-Martial-Arts

Mixed Martial Arts - die gemischte Kampfkunst: Die Popularität des vergleichsweise jungen und modernen Kampfsports wächst rasant. Mit ganz unterschiedlichen Motiven fangen Menschen an zu trainieren.
MMA-Kämpfe sehen spektakulär aus und die Athleten sind keine brutalen Prügelknaben, sondern eigentlich ganz nette Überzeugungssportler. Reporter Olmo Heinecke hat drei von ihnen begleitet: den Psychologiestudenten Ruben Crawford (24), die Ärztin Miriam Ulmer (26) und den MMA-Trainer Marva Kübler (47).
21 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?