Anschläge mit Handgranaten und Maschinenpistolen

Satudarah gegen Hells Angels

Der niederländische "Satudarah Motorradclub" expandiert mit brachialen Methoden nach Deutschland und legt sich mit den Hells Angels an. Die Chefs stehen nun vor Gericht - einer entpuppte sich sogar als V-Mann.
Der in den Niederlanden heimische Motorradverein hat sich in den vergangenen Jahren bis nach Deutschland vorgearbeitet. Seine Mitglieder sind ursprünglich aus Indonesien eingewandert. Im Raum Duisburg haben sich die Rocker besonders mit den Hells Angels angelegt. Ihre Methoden: Sprengstoffanschläge und Anschläge mit Maschinenpistolen. Ein besonders pikantes Detail: Einer der Chefs war V-Mann der Polizei. Claas Meyer-Heuer über den aggressiven Motorradclub mit Migrationshintergund.
7 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?