SPIEGEL TV vor 20 Jahren

Mercedes-Debakel in Le Mans

Mit reichlich Vorschusslorbeeren war das Mercedes-Team im Juni 1999 beim legendären 24-Stunden-Rennen von Le Mans gestartet und mit einem Haufen Schrott und zwei verletzten Fahrern vorzeitig wieder ausgestiegen.
Während die Silberpfeile ihr Ziel verfehlten, fuhr die Konkurrenz der Bayerischen Motorenwerke einem sensationellen Sieg entgegen. Für BMW damals ein wichtiger Schritt in Richtung Formel 1. Ein Beitrag aus dem SPIEGEL TV Magazin.
SPIEGEL TV
|
SPIEGEL TV
|
6 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?