Trumps treue Truppen

Bürgerwehr gegen Migranten

Jim Benvie ist Anführer einer umstrittenen Grenzmiliz in den USA. Jede Nacht fängt die schwer bewaffnete und selbst ernannte Bürgerwehr Migranten ab - bisweilen mit vorgehaltenem Sturmgewehr.
Eine Waffe offen zu tragen, ist im Bundesstaat New Mexico erlaubt, sie auf eine Person zu richten nicht. Menschenrechtsorganisationen kritisieren das Vorgehen der Bürgerwehr scharf und US-Medien beschreiben sie als teilweise rechtsextremistisch. Das wiederum weisen die Angehörigen der Miliz als "Fake News" zurück, dennoch wollen viele ihre Identität lieber nicht offen zeigen und verhüllen daher ihr Gesicht. Eine Reportage von Oliver Sallet.
Politik
|
Deutsche Welle
|
12 Min.
|
Deutsche Welle

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?