Nicht in meinem Haus

Mieteraufstand gegen Asylbewerber

Grabenkämpfe in der bayerischen Provinz. Als wahren Kulturschock empfinden Bewohner eines 8-stöckigen Mietshauses die Pläne ihres Bürgermeisters, in direkter Nachbarschaft Asylbewerber unterzubringen.
Im bayerischen Blaichach sollen demnächst Asylbewerber untergebracht werden. Auf engstem Raum sollen sich dann zwölf Bewohner eine Wohnung mit einem Bad teilen. Die Miter fühlen sich überrumpelt und haben Sorgen um das Wohlergehen ihrer Frauen und den nachbarschaftlich geregelten Hausputz.
4 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Mieteraufstand gegen Asylbewerber | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?