Nicht in meinem Haus

Mieteraufstand gegen Asylbewerber

Grabenkämpfe in der bayerischen Provinz. Als wahren Kulturschock empfinden Bewohner eines 8-stöckigen Mietshauses die Pläne ihres Bürgermeisters, in direkter Nachbarschaft Asylbewerber unterzubringen.
Im bayerischen Blaichach sollen demnächst Asylbewerber untergebracht werden. Auf engstem Raum sollen sich dann zwölf Bewohner eine Wohnung mit einem Bad teilen. Die Miter fühlen sich überrumpelt und haben Sorgen um das Wohlergehen ihrer Frauen und den nachbarschaftlich geregelten Hausputz.
4 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?