SPIEGEL TV vor 20 Jahren

Sonnenfinsternis in Cornwall

Nostradamus hatte sich geirrt, Paco Rabanne war untergetaucht und außer einem erblindeten Berliner waren alle noch einmal mit heiler Netzhaut davongekommen. Fünf Tage nach der Sonnenfinsternis war die Welt im Sommer 1999 auch nicht kaputter als vorher.
Selbst im englischen Cornwall - einem Ort, an dem es vor lauter Heiden, Druiden und Mondgesichtern nur so wimmelte, war wieder Ruhe eingekehrt. Tagelang hatten sich die kosmischen Nachfahren der Kelten um ihren ohnehin schwachen Verstand getanzt, nur um sicherzugehen, dass ihnen am Ende ein Licht aufgeht. Ein Beitrag aus dem SPIEGEL TV Magazin.
einestages
|
SPIEGEL TV
|
4 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?