Ein amerikanischer Alptraum

Fracking-Hauptstadt Williston

Fracking hat aus dem einst beschaulichen US-Präriekaff Williston eine Stadt im permanenten Ausnahmezustand gemacht. Denn mit dem Öl-Boom kamen auch Drogen, Diebstähle, Morde und Umweltverschmutzung.
Für die einen eine Goldgrube, für die anderen ein amerikanischer Alptraum. In nur wenigen Jahren hat sich Williston im US-Bundesstaat North Dakota von der Heimat zur Hölle verwandelt. Williston ist umgeben von Feldern, auf denen mit der Ölfördermethode Fracking Millionen gemacht werden. Folge: steigende Kriminalität, Umweltverschmutzung, ganz zu schweigen von horrenden Mieten, einer chaotischen Infrastruktur und einem überforderten Sozialwesen. Die SPIEGEL TV-Reportage von Anne Backhaus und Nico Hudak zeigt, wie bedroht sich die Bewohner der Boom-Town fühlen.

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Fracking-Hauptstadt Williston | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?