Wie funktioniert unser Universum?

Das Higgs-Teilchen

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Existiert es oder existiert es nicht? Für die Cern-Foscher war die Suche nach dem Higgs-Boson nervenaufreibend. Der Nachweis des Gottesteilchen schien experimentell unmöglich - doch dann gelang der Durchbruch.
Es geht um mehr als nur um ein schwer auffindbares Elementarteilchen, wenn vom Higgs-Boson die Rede ist. Vielmehr geht es um die Frage, wie das Universum wirklich funktioniert und wie es entstanden ist. Jahrzehntelang gelang es nicht, das Teilchen nachzuweisen. Erst im Juli 2012 hat das Beschleunigerzentrum CERN den Nachweis bekanntgegeben. Für die theoretische Entwicklung des Higgs-Mechanismus erhielten der belgische Physiker François Englert und sein britischer Kollege Peter Higgs 2013 den Nobelpreis für Physik.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?