Ein Lehrer kämpft für den Frieden

Herr Grässlin

Ein Realschullehrer aus Freiburg ist seit Jahrzehnten der unangenehmste Gegner deutscher Rüstungskonzerne. Mit einer Strafanzeige hat Jürgen Grässlin, 61, einen Prozess gegen Heckler & Koch angestoßen, einen der fünf größten Gewehr- und Pistolenherstellern weltweit.
Der pazifistischer Friedensaktivist Jürgen Grässlin hat keine Angst die Wahrheit aufzudecken. Neben seiner Arbeit als Pädagoge engagiert er sich gegen Waffenexporte - unerschrocken trotz anonymer Drohungen. Seine Recherchen machen ihn zu einem gefürchteten Gegner der deutschen Rüstungsindustrie. Dieses Portrait geht einer großen Frage nach: Kann ein Mensch die Welt verändern? Eine Produktion der Filmakademie Baden-Württemberg, Regie: Steve Won, Produktion: Josephine Roß und Oliver Krause.
Empfehlungen der Redaktion
|
Filmakademie Baden-Württemberg
|
15 Min.
|
Filmakademie Baden-Württemberg

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?