Aktion der Klimaschutz-Aktivisten

Kampf gegen den Verkehrsinfarkt

Früher war Straßenkampf eskalierter Protest, heute ist es die Straße selbst, die bekämpft wird. Genauer gesagt: Die Benutzer der Straße. Benzinschleudern, Luftverpester und - ganz aktuell - auch die aufgeblasenen SUVs.
Was passiert, wenn Aktivisten den Verkehr - in Deutschland immerhin verantwortlich für ein Fünftel des Kohlendioxid-Ausstoßes - einfach zum Stillstand bringen, hat Adrian Altmayer beobachtet.
Leute
|
SPIEGEL TV
|
4 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?