Machtlos gegen artgeschützte Vögel

Die Krähenplage

Die Saatkrähe übertönt ihre Gespräche und verdreckt Höfe, Wäsche und Autos. Die Anwohner im baden-württembergischen Laupheim sind genervt, aber machtlos - denn der Vogel steht unter Artenschutz.
Die Bedrohung ist 40 Zentimeter groß und schwarz: Ein Schwarm von Saatkrähen hat sich im idyllischen Laupheim in Baden-Württemberg niedergelassen und macht den Anwohnern das Leben schwer. Selbst Bürgermeister und der Naturschutzbund halten die Lärm- und Dreckbelastung für unzumutbar. Mit herkömmlichen Methoden ist gegen die Plage nichts auszurichten. Dafür sind die Vögel viel zu intelligent, meinen Wissenschaftler.
6 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?