Trickbetrüger in Köln

Tanzende Taschendiebe

Im Kölner Nachtleben häufen sich in letzter Zeit Vorfälle mit der "Antanz-Masche". Damit ist keine plumpe Anmache gemeint, sondern ein Trick, mit dem Taschendiebe Betrunkene um ihr Portemonnaie erleichtern.
"Antänzer" werden die Trickdiebe mit dem vorgetäuschten Rhythmusgefühl genannt. In der Verbrecherkartei der Polizei sind sie neben zahllosen anderen Trickbetrügern eine feste Größe. Doch was sind das für Menschen, die ihren Lebensunterhalt mit Klauen bestreiten? David Walden hat einen von ihnen getroffen.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?