Ungerechte Natur (4)

Leben mit dem Muskel-Gendefekt

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Jasons Muskeln machen, was sie wollen. Von den Bein- bis zur Kaumuskulatur: Er hat nichts davon wirklich unter Kontrolle. Sein Leben ist ein ständiger Kampf mit dem eigenen Körper.
Muskeln sind der Motor unserer Bewegungen. Wenn sie nicht richtig funktionieren, kann das dramatisch für den Betroffenen sein. Jason leidet an Dystonie. Jasons Gehirn sendet permanent die falschen Befehle an seine Muskeln. Dadurch ziehen sie sich unkontrolliert zusammen, verkrampfen und beugen sich ständig. Die Wissenschaftler sind ratlos. Ami hat ein anderes Problem: Er hat fast gar keine Muskeln mehr. Eine BBC-Reportage über das Leben mit dysfunktionalen Muskeln.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?