Wendepunkte: Ewa Wisnierska

Flug in die Todeszone

Die Extremsportlerin Ewa Wisnierska war dem Tod bereits ganz nahe. Mit ihrem Gleitschirm ist sie in ein Unwetter geraten und kreiste bewusstlos 40 Minuten in eisiger Kälte. Ein Wendepunkt in ihrem Leben.
Die professionelle Gleitschirm-Fliegerin fährt von Wettkampf zu Wettkampf, nimmt sogar mit der deutschen Nationalmannschaft an Weltmeisterschaften teil. Sie lebt ihren Traum, bis sie bei der WM 2007 in Australien in ein Gewitter gerät. Sie wird auf eine Höhe von mehr als 10.000 Metern geweht. Sie überlebte nur aufgrund einer Kette von Zufällen. Ein Film von Susanne Gerecke und Steffi Cassel.
25 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?