Die neue Lust am Volksgesang

Jodeln statt Yoga

Jodeln liegt im Trend - vor allem bei gestressten Großstädtern. Doch kaum eine Gesangsart polarisiert so sehr wie das Jodeln - es wird geliebt, gehasst, belächelt oder gefeiert.
Was die wenigsten wissen: In vielen Ländern wird gejodelt. Die Berliner Jodel-Trainerin Doreen Kutzke sucht deshalb nach Jodel-Traditionen in aller Welt und trifft in Weißrussland Jodel-Fans zu einem Kulturaustausch der besonderen Art. Und Karin Niederberger ist die erste Präsidentin des Eidgenössischen Jodlerverbandes. Sie möchte an den Regeln des Jodelns festhalten und das Urtümliche und Echte am Jodeln bewahren. Eine ARTE Re:-Reportage von Joanna Michna.

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?