Posttraumatische Belastungsstörung

Treffer auf der Seele

Zurück vom Bundeswehreinsatz in Afghanistan: Viele ehemalige Soldaten leiden nach ihrem Einsatz im Ausland an einer posttraumatischen Belastungsstörung und werden damit meist ganz alleine gelassen.
Die brutale Realität bei einem Auslandseinsatz bekommen viele ehemalige Soldaten so schnell nicht wieder aus ihrem Kopf. Die Erlebnisse des Krieges holt sie auch zu Hause immer wieder ein. Von der Gesellschaft fehlt oftmals das Verständnis und Betroffene müssen selbst mit ihrer Situation klarkommen. SPIEGEL TV Autorin Jessica Walker begleitet die Ex-Bundeswehrsoldaten Andreas Timmermann-Levanas und Martin P., der mit Hilfe eines Therapiehundes versucht, seine Erfahrungen zur verarbeiten. 2000 Euro kostet die Ausbildung für seinen Hund. Die Kosten hierfür muss er komplett selbst übernehmen.
18 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?