Außergewöhnliche Frauen (1)

Maria Montessori

Dieses Video ist in Deinem Land nicht verfügbar.
Der moderne Schulunterricht von Millionen Kindern ist vom Ansatz der Maria Montessori geprägt. Sie war eine Pionierin für die fortschrittliche Pädagogik und auch für Frauen- und Persönlichkeitsrechte.
Maria Montessori wurde 1870 in Italien geboren. Sie war eine der ersten Medizinstudentinnen des Landes. Der Einbruch in die Männerdomäne war von großen Schwierigkeiten geprägt. Sie musste sich nachts mit den Leichen in den Anatomiesaal einschließen lassen, weil ihr die Arbeit zusammen mit den Studenten nicht erlaubt wurde. In ihrer Arbeit mit geistig behinderten Kindern entwickelte sie den revolutionären pädagogischen Ansatz, der die Kinder und ihr Lerninteresse in den Mittelpunkt stellte.
2014
|
48 Min.
|
BBC Worldwide

Links

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.



Wirklich löschen?

über mobiles Gerät anmelden


Besuche auf Deinem mobilen Gerät (oder PC) und gib dort diesen Code ein: