Seuchenübung an der Berliner Charité

Wenn Ebola nach Deutschland käme

Sollte in Deutschland jemand an Ebola erkrannt sein, müssen die Kilinken vorbereitet sein. Noch häufiger als sonst wird derzeit für den Ernstfall geprobt.
In der Seuchenstation der Berliner Charité bereitet man sich internsiv auf den Ernstfall vor. Innerhalb von zwei Stunden kann die größte Isolierstation Deutschlands startklar sein. Videoreporter von SPIEGEL Online haben das Seuchengefahr-Team exklusiv begleitet.
4 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?