Ein bisschen Frieden, ein bisschen Wut

Die "Friedenswinter"-Allianz

Die Friedensbewegung in Deutschland wird größer: Eine gute Nachricht. Seltsam ist aber die Mischung der Gruppierungen, die zusammen demonstrieren: Linke neben Neu-Rechten und Verschwörungstheoretikern.
Was die Gruppen eint, ist das klare Feindbild: Die deutsche Bundesregierung, der Westen und die angeblich fremdgesteuerten Medien. Die neue Qualität bei der "Friedenswinter"-Demonstration in Berlin war, dass sich der Linken-Bundestagsabgeordnete Diether Dehm an der Seite von Szenegrößen wie Ken Jebsen zeigt - in einem Aufmarsch mit Antisemiten und Anhängern der Chemtrail-Theorie. Felix Kasten berichtet.
6 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Datei hochladen


Du kannst jetzt eine passende Datei von Deinem Computer hochladen.
Hiermit bestätigst Du, dass die von Dir hochgeladenen Dateien Dir gehören und Du alle dafür nötigen Rechte besitzt. Bei Verstoß gegen Rechte Dritter oder des Uploads von jugendgefährdendem Material behalten wir uns das Recht vor, die Dateien zu löschen.

Bild aufnehmen


Video bearbeiten


Kommentar hinzufügen


Kommentar melden


Möchtest Du wirklich diesen Kommentar als unangemessen melden?


Abonnement kündigen


Möchtest Du Dein Abonnement wirklich zum nächsten Fälligkeitszeitraum kündigen?


Suche



Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?


LOGOUT


Du hast einige Videos zur Offline Nutzung heruntergeladen.
Wenn Du Dich jetzt ausloggst, werden diese Filme umgehend gelöscht.
Möchtest Du Dich wirklich jetzt ausloggen?

Die Friedenswinter-Allianz | spiegel.tv


Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?