Die Organisatorin von "Bogida"

Rechtsextreme Vergangenheit von Melanie D.

Heute fällt Melanie Dittmer als Organisatorin des Bonner "Pegida"-Ablegers auf. Schon 1996 berichtete SPIEGEL TV über die damals 18-Jährige. Sie gehörte damals zur Führungsebene der NPD-Jugend im Ruhrgebiet.
Melanie D. ist zum Teil bei ihrer Oma aufgewachsen. Als diese stirbt, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie rutscht in eine Skinhead-Clique und verbreitet ihre gefühlskalte Weltanschauung. Melanies Mutter ist schockiert über ihre Tochter und gleichzeitg hilflos.
5 Min.
|
SPIEGEL TV

Links

Navigation

Suche


Kanal abonnieren


Du erhälst Benachrichtigungen, wenn neue Videos in diesem Kanal veröffentlicht werden.


Wirklich löschen?



Möchtest Du diese Webseite jetzt auf diesem Gerät installieren?